Collies & Shelties vom Sternenfeld    

 

M-Wurf  * 01.04.2014

  " Happy " Lady Whitney vom Brüggener Land  &  " Speedy" Murphy`s Ranch Vision of Dream

Danke lieber Speedy für Deine super Freundschaft.

 

" Die kleinen Musketiere

Hurra,

unsere Musketiere und Prinzessinnen sind da.

Es sind 2 hinreizende  Hündinnen und 6 proppere Rüden.

Das tollste Datum in diesem Jahr habe ich mir ausgesucht.

01.04.2014

 

 

 F

   Name

 Geschlecht  Uhrzeit  Geb.-Gewicht    Markierung / Besonderes  
Mitch-Balou Rüde 11:59 305 sable-white, Halskrause links fehlt minimal etwas ausgezogen Ehel. Esp.
Mogli Rüde 12:31 277 dark-sable, ohne Halskrause ausgezogen Fam. Ei.
Merlin Rüde 12:43 274 dark-sable, wf, Halskrause geschlossen, links sehr breit ausgezogen Fam. Gr.
Muffin Rüde 13:05 341 dark-sable, wf, Halskrause rechts etwas offen ausgezogen zu Fam. Sch.
Marley Hündin 14:02 312 dark-sable, Halskrause  geschlossen ausgezogen Fam. Pö.
Mayloh Rüde 15:35 336 dark-sable, Halskrause geschlossen gleichmäßig ausgezogen zu Fam. Ho.
Magic Minou Hündin 19:52 272 tricolour-wf, große Halskrause  geschlossen ausgezogen zu Fam. Ha.
Monty-Mayloh Rüde 20:26 263 tricolour, Halskrause links fehlt ein kleines Stückchen ausgezogen Ehel. So.

 

    27.05. Abgabe ab 30.05.14.........16.06.2014
Mitch-Balou   5635 7650
Mogli   5365 8025
Merlin   5365 6025
Muffin   5950 5885
Marley   4210 6740
Mayloh-Lasy   5315 5520
Magic Minou   4875 5025
Monty-Mayloh   5405 6650

9 Wochen jung, jedoch beginnt für meine kleinen Musketiere die 10. und 11. Lebens - Woche 

03.06.2014. - 09.06.2014  ( Sozialisations Phase)

10.06.2014 - ........

Die kleinen Musketiere sind nun richtige kleine Hunde und Persönlichkeiten.

Auch haben sie alle Untersuchungen  sowie das  Impfen und das Chippen  mit Bravour gemeistert.

Mit jedem Tag der heran naht, sehen wir mit einem tränenden Auge dem Auszug der kleinen Zwerge entgegen.

Ihr Erkundungsdrang ist enorm und auch in diesen letzen Woche möchten wir ihnen noch viel mit ins neue Heim geben.

03.06. - 09.06. 2014

10.06.- .........

Wuff, wuff, bitte nun  nicht wundern,

denn  wir machen über die ganze Woche hinweg eine Zusammenfasung was die kleinen-großen Musketiere alles so erleben.

Denn es ist auch die Woche des Abschieds nehmen.

 

Es ist ein wundervoller Frühlingstag,

und was kann man da toller machen als Siesta.    

 
 

 

 

Muffin zieht aus.

hinaus in den super tollen Rhein-Erft-Kreis.

Er hat sich eine Familie so ganz nach seinem Geschmack ausgesucht.

Denn um seine Mahlzeiten braucht er sich keine Sorgen zu machen,

da gibt es nur vom feinstem, vom Rind.....Lamm......Kalb...Huhn.....

hmmmmm.

 

Muffin schick uns auch mal was rüber,

wir denken an dich und wünschen dir viel Freude .

Marley, komm schnell, gleich ist er weg.

 

     

Eine Runde spielen ist da vorher noch angesagt,

   
   

 

  

Löcher buddeln angesagt, und mit wem?

Lobo hat fleißig mit geholfen,

 

      Freude, Freude bei den Musketieren.

   

 

Und wieder naht ein Tag des Tränen trocknens.

Mayloh-Monty wird sein Köfferchen packen.

Sein Auszug ist etwas schwerer,

da  nach 10 Jahren Sternenfeldcollies, endlich  wieder einmal ein tricolour Rüde geboren wurde.

Maylohs lange Reise geht in Richtung Küste Schleswig-Holstein.

Erwartet wird er dort schon vom Sheltie Gismo und den beiden Katern Bonny und Monty und ganz viele liebe Freunde.

Seine neuen Hundeeltern haben extra für ihn hier Urlaub gemacht.

Puh, ist das aber heute warm.

Huch, horch da kommen sie, ich freue mich,

 

aber noch schnell ne Runde spielen.  

Bye, bye Mayloh bis zum nächsten Urlaub.

 

 

Bällebad im Farbenspiel und Roxy beobachtet alles sorgfältig,

so das sich meine Musketiere auch gar nicht streiten.

Roxy hat im Moment die tolle Rolle der Spielkammeradin übernommen.

ich lasse sie das ruhig machen, denn sie ist die beste Welpiemama die es gibt.

 
 

 

 

Die Jungs und ihr Zauberbesen

   
   

und Roxy hatte auch ihren Spaß.

    

 

Mitch-Balou zieht heute in sein neues Reich ein,

weit weg in ein anderes Bundesland,

an einen tollen Bachlauf mit Wiesen und

Wäldern wo er seinen Tatendrang so richtig Lauf lassen kann.

 

Sein kleiner, großer Sheltiekumpel Boomer

freut sich schon mächtig ihm alles zu zeigen.

Die Beiden werden sich bestimmt richtig toll verstehen, denn Boomer ist ein Roxywelpie,

und die sind alle Klasse.   

  

 

Mogli ruft ,

 
hallo wo seit ihr denn alle, kommt denn keiner ??
Dann spiele ich eben alleine mit dem Seil.
Da kommt Marley,
 
super, toll, klasse, und Roxy spielt auch mit.

     

 

Marley, die Süße.

 

   Sie hat gebadet in den reichlich gefüllten Pfützen nach dem Sturm.

Frisch gebadet und gestylt, ist sie dann die Königin der Hundecouch.

 

 

 

Mogli und sein Joughurtbecher

   

Er schleckt und schleckt, bis das letzte Krümmelchen weg ist.     

Da muß Marley doch glatt noch kontrollieren.     

 

 

Und ich wache nun auf meine beiden Welpies wie eine Wölfin,

das mir nicht schon wieder jemand einen Welpie entführt.

 

 

 

Boxentraining macht Spaß

 

   

 

Taschenkontrolle

   

ob das auch was für die Musketiere drin ist ???     

 

 

Miss Phiggy, ein kleines rosa Schweinchen ist Chayas beste Spielkameradin,

jedoch in einem ungeachteten Augenblick hat

 

Mogli sie geklaut. Hihi.

 

  

  

Es ist wiederum ein Tag des Abschieds gekommen.

Mogli zieht aus.

Er zieht zu  Fanny einer tollen Retrievermixhündin in das weit gelegene Lahntal.

Aber er wird nicht allein sein,

eine tolle Familie und noch ne Menge Vierbeiner gibt es dort zum spielen.

 

Aber spielen ist erst einmal mit Marley angesagt, das muß er noch schnell genießen.

 

Nur Unfug haben die beiden im Sinn.

Machs gut, unser Bärchen und erfreue alle mit deiner super Laune und deinem Charme. 

 

 

Fussball

Deutschlandspiel und wir haben gewonnen Jubel, Jubel.

Aber nicht nur Jubel, auch ein wenig traurig sind wir.

Denn unsere süße liebe Marley packt nun auch ihr Köfferchen.

Mit ihr zieht nun das letzte Musketierchen aus.

Marley zieht in die Samt- und Seidenstadt an den Niederrhein.

Erwartet wird sie schon ungeduldig von Paulinchen, die ihr alles wichtige zeigen wird.

Jedoch Marley ist sehr schlau, hat keine Hemmungen, ist sehr selbstbewußt und wird bestimmt Paulinchen zeigen wos langgeht :-).

Aber vorher schmuse ich noch einmal ausgiebig mit meinem Mädel.

   
 
   

Auch sie werden wir ganz bestimmt wiedersehn.

 

 

Nun sind alle Musketier in ihr Neues Rteich umgesiedelt und es schließt sich hiermit die Seite.

Weiterlesen könnt Ihr jedoch ihre Abenteuer hier.

zurück

 

 

 

 

 

 

   

 



Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!