Collies & Shelties vom Sternenfeld    

 

P-Wurf  * 20.01.2015

" Whitney vom Brüggener Land "   &  " He`s Carlos vom Sternenfeld "

 

" Die kleinen Prinzen"

Percy, Perino, Phönix, Prince, Pluto, Pepper und Black Panther

(eine reine Boy-Group) sind da.

      Mama Whitney hats geschafft.

Ganz spannend hat sie es gemacht.

Erst ein, dann 2, 3, 4..........5, 6, 7, kleine Prinzen purzelten in ihr Körbchen.

Und nun ist sie stolze Mama von einer wiundervollen

Boy-Group.

 
 

1. Woche 20.01.2015. - 27.01.2015  (Neonatale Phase)

Die Welpies kommen blind und taub zur Welt.  In den ersten 14 Tagen besteht der Tagesablauf  lediglich aus dem Trink-Absetz- und Schlafbedürfnis.

Die Welpen können von Anfang an warm und kalt unterscheiden.

Sie zeigen Schmerzreaktionen und trotz verschlossener Ohrenkanäle eine Schreckreaktion auf laute Geräusche.

Auch die Sinne schlummern noch. In dieser  Zeit jedoch sollte sich das Geburtsgewicht verdoppeln bis verdreifachen.

Aber wir können  sehr viele tägliche Entwicklungen mit erleben, und sind dankbar für jeden weiteren Tag dem wir entgegenfiebern

um mit den Kleinen neue Fortschritte zu erleben.

    20.01. 21.01. 22.01. 23.01. 24.01. 25.01. 26.01. 27.01.  
Percy   265 276 308 327 351 378 392 414  
Perino   276 293 312 354 378 405 419 428  
Phönix   265 276 293 330 352 376 395 411 reserviert
Black Panther   298 329 356 392 429 447 468 514 reserviert
Prince   286 316 361 401 428 444 476 503  
Pluto   262 292 316 361 386 419 424 431  
Pepper   294 318 359 408 424 441 461 479  

Option = es gibt einen Interessenten

reserviert = vorerst bis zum 1. Welpenbesuch

   Name

  Datum Uhrzeit   Gewicht   Besonderes
Percy 20.01.2015 0:12 265 g dark-sable, Halskrause geschlossen, re-Strumpf, lks-Gamasche hoch bis zum weiß,
Perino 20.012015 2:25 276 g sable-white, Halskrause geschlossen rechts schmaler, lks. und re. Söckchen
Phönix 20.01.2015 3:27 265 g sable-white, Halskrause links mehr, lks-Socke, re-Strumpf
Black Panther 20.01.2015 4:13 298 g tricolour, Halskrause geschlossen, lks und re-Strumpf
Prince 20.01.2015 4:47 286 g sable-white, Halskrause nur rechts, kleine Blesse, lks und re-Strumpf
Pluto 20.01.2015 6:55 262 g dark-sable, Halskrause geschlossen-mitttig weniger, lks und re-Strumpf
Pepper 20.01.2015 8:42 294 g sable-white, Halskrause geschlossen, kleiner Strich an Nase, lks-Socke, re-Strumpf

 

21.01.2015

Der erste Tag und die erste Nacht ist überstanden und ich bin immer noch richtig müde

Meinen kleinen Prinzen geht es wonnegut.

Alle saugen allein, wuseln durch die Kiste in Richtung Mamas Milchquelle.

Oh wie ich das bewundere, sind sie doch taub und blind aber mich finden sie immer.

Jaja, es gibt ja das Näschen.

Und nun kommt hier die versprochene Einzelvorstellung

       
        Percy   276 g   Perino   293 g   Phönix   276 g  
           
      Black Panther  329 g        
       
          Prince  316 g   Pluto  292 g   Pepper  318 g  

 

22.01.2015

Nun ist der 2. Tag gemeistert und ich bin immer noch  richtig müde von den Anstrengungen.

Meine kleinen Prinzen sind auch müde. Die müssen ja viel schlafen und trinken damit sie groß und stark werden.

Und ich erzähle Euch morgen wie es mit neuen Erlebnissen weitergeht.

Gute Nacht.

Euere Mama Whitney 
 

   Name

  Foto   Gewicht   Besonderes
Percy 308 g trinkt gut, Bewegungen agil,Nabelschnurrest abgefallen
Perino 312 g trinkt gut, Bewegungen agil,
Phönix 293 g trinkt gut, Bewegungen agil
Black Panther 356 g trinkt gut, Bewegungen agil, Nabelschnurrest abgefallen
Prince 361 g trinkt gut, Bewegungen agil, Nabelschnurrest abgefallen
Pluto 316 g trinkt gut, Bewegungen agil, Nabelschnurrest abgefallen
Pepper 359 g trinkt gut, Bewegungen agil, Nabelschnurrest abgefallen

 

23.01.2015

      Heute war eine ganz liebe Hundefreundin extra mich und meine Prinzen besuchen.

Und was glaubt Ihr was sie gemacht hat????

Ganz viele super tolle klasse Fotos.

Danke Erika wir freuen uns riesig.

 
 

 

24.01.2015

         Meinen Prinzen geht es super. Sie haben alle schon das ein oder andere Grämmchen zugenommen.

Auch der  kleine Phönix arangiert sich kräftig mit Mut unter den Zwergen.

Nach dem Saugen, habe ich viel Arbeit. Da heißt es putzen, das Bäuchlein massieren und kuscheln bis die

Kleinen wieder einschlafen.

   

   Uhi, ich habs erst gar nicht bemerkt, die ersten Nabelreste sind schon abgefallen. Das war die wichtigste Funktionsleitung in meinem Bauch.

Über die waren die Happy Hippos mit allem wichtigen verbunden. Die Nabelschnur habe ich bei der Geburt durchtrennt und nun

müssen sie alleine versuchen die große weite Welt zu erkunden.

Aber ich helfe ihnen in den ersten Wochen fleißig.

 

25.01.2015

Da ist ein lautes Gequitsche  und Gefiepe in der Kiste.

Und egal wenn ich in der Nähe bin und wo ich mich hinlege, im Nu  haben sie mich alle  errschnüffelt.

Dann geht die Post ab und im Affentempo robben sie Richtung Milchquelle.

Hihi. die üben jetzt schon mal den Agility Start.

   
Percy             Perino    Phönix    
       
    Black Panther        
   
Prince              Pluto         Pepper  

Wuff, alle Welpies haben schon fleißig zugenommen. Auch mein kleiner Sonnenschein Phönix.

Gewaschen, geknuddelt, geschleckt, gefüttert, Bäuchlein massiert und schwub schlafen sie schon.

 

26.01.2015

Kuscheltime, einfach himmlich ob allein oder zu zweit, dritt....

 

 

27.01.2015

Prince auf der Suche, wo seit ihr ????

Wach geworden, aber allein, wupp wo sind die denn alle hin?
 
Einmal rechts herum drehen,   dann die Drehung einmal nach links,
schnüffel, schnüffel, da ist was
 
schnell, schnell bevor sie wieder wegrobben,   hineinkuscheln, wouuuu ist das schön.

 

  

Ab in die 2. Lebens-Woche

 

zurück



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!