Chaya`s  Abenteuerland 2009  


           2010        2011                        2012             2013  

 

 

Die erste Woche im neuen Heim war sehr erlebnisreich für mich.

Ich habe viele neue große und kleine Freunde gefunden.

Die beste ist Roxy, von ihr kann ich genug Unfug lernen,wuff, wuff.

Auch die großen Fellnasen sind alle super lieb zu mir.


 

 

2. Woche zu Hause bei meinem Fellnasenrudel

Diese Woche waren wir beim TA zum Gesundheitscheck und impfen.

Erst wird kontrolliert wer ich überhaupt bin. Alles klar Chipnummer stimmt.

"Chaya" kann zum Checkin !

Na gut, erst auf die Waage, 10.3 kg . Eine proppere kleine Lady wurde mir bescheinigt.  

Dann ab auf den Tisch, das kenne ich ja schon von der Hundeschule, und ich werde geknuddelt dabei heißt es Augen Ohren und Zähne zeigen. 

Zähne zeigen mag ich nicht so gerne, denn ich bin gerade in der Zahnung und möchte lieber knabbern als stillhalten. P.s. das werden wir aber noch üben.

Pfoten und Krallenkontrolle und dann muß ich mich hinlegen. Sogar auf den Rücken.  

Aber gar nicht so schlimm denn der TA krault mein Bäuchlein, das kitzelt  und kribbelt ich möchte gar nicht genug davon bekommen.  

Dann wird mein Herzchen noch abgehört, aber das schlägt zur Zeit popp, popp, popp ganz schnell ich bin ja aufgeregt.

 

Super alles in Ordnung!

Dann gibt es einen kleinen Pikser und fertig ist die Impfung.

  Ich darf runter vom Tisch und bekomme als Belohnung ein Leckerchen und einen tollen Spieleball.

Da hat sich doch das Stillhalten gelohnt.

      

 

 

 

4 Wochen nun bin ich schon hier

und  gehe so richtig auf Entdeckungsreise.

      

Auch mit zur Hundeschule darf ich jetzt.

Auf dem Hundeplatz kann ich so richtig mit den anderen Fellnasen rumtoben.

Janine übt auch fleißig und zeigt mir alles neue.

       

Als Belohnung gibt es dann auch etwas Leckeres !  

Hmm, schmatz, schmatz.

 

 

 

5 Wochen bei den Sternenfelds und schon gehe ich alleine auf Erkundungsreise

                    

wuff, wuff, wo seit ihr denn alle ?

 

 

 

 Meine erste Ausstellung habe ich auch mit Bravour gemeistert.

Ich habe mich dort so richtig in Collie Pose gestellt.

Das übe ich immer im Garten, da habe ich dann den besten Ausblick.

Der Richter war von meinem Charme total angetan und gab mir die Bewertung

VV viel versprechend   

Baby - Christmas Sieger 2009

    

Abends war ich richtig müde von dem anstrengendem Tag

und wollte eigentlich nur noch fressen und dann mit Roxy kuscheln und schlafen.

 

 

 

Dezember 2009   

 Hui, was ist denn das,

kann man es essen, oder kann mann damit spielen, 

Schnee nennen wir das, es ist kalt, nass, weiß und klebt,

aber ab hinein ins Vergnügen. 

         

  Und  es schneit und schneit, einfach zuckersüß, ich liebe diese weiße Pracht.

         

 Komm Roxy wir spielen eine Runde.

         

Hui, ist das schneefidelgut.

    

Der erste Schnee in meiner Jugendzeit. Wouwuffwiwuff....

 

 

 

Draußen rumpelt und kracht es. 

Naja, was soll es, ich fühle mich hundewohl.

Schaut nur her, nichts hören, nichts sehen, nichts tuen.

Einfach nur genießen das 

  

Neue Jahr 2010

 

     

 

zurück

 



Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!